crta
Hrvatska znanstvena Sekcija img
bibliografija
3 gif
 Naslovna
 O projektu
 FAQ
 Kontakt
4 gif
Pregledavanje radova
Jednostavno pretraživanje
Napredno pretraživanje
Skupni podaci
Upis novih radova
Upute
Ispravci prijavljenih radova
Ostale bibliografije
Slični projekti
 Bibliografske baze podataka

Pregled bibliografske jedinice broj: 888279

Knjiga

Autori: Piškorec, Velimir
Naslov: Deutsches Lehngut in der kajkavisch-kroatischen Mundart von Đurđevec in Kroatien
Vrsta knjige: monografija
Formalni urednik/ci: Wiesinger, Peter
Izdavač: Peter Lang. Europäischer Verlag der Wissenschaften
Grad: Frankfurt am Main ; Berlin ; Bern ; New York ; Paris ; Wien
Godina: 1997
Serija: Schriften zur deutschen Sprache in Österreich ; Bd. 22
Stranica: 193
ISBN: 3-631-31599-6
Ključne riječi: deutsch-kroatische Sprachkontakte, deutsche Lehnwörter, Kajkavisch Kroatisch, Đurđevec, Kroatien
Sažetak:
Die jahrhundertelangen politischen und kulturellen Beziehungen zwischen dem deutschen und kroatischen Sprachraum ermöglichten auch die deutsch-kroatischen Sprachkontakte, deren Folgen im Kroatischen der Gegenwart vor allem auf der lexikalischen Ebene anzutreffen sind. Die zum kajkavischen Dialekt des Kroatischen gehörende Geovarietät der nordkroatischen Stadt Đurđevec, die zwischen dem 16. und 19. Jahrhundert ein wichtiger Stützpunkt in der österreichischen Militärgrenze war, weist rund 1.000 Entlehnungen aus dem Deutschen auf. Neben einer Analyse des deutschen Lehnguts im Kroatischen von Đurđevec auf der phonetischen, morphologisch-syntagmatischen und semantischen Ebene beinhaltet die Arbeit eine theoretische Diskussion der wichtigsten Termini der Sprachkontakt- und Lehnwortforschung sowie eine Darstellung des soziolinguistischen Rahmens des deutsch-kroatischen Sprachkontaktes in Đurđevec.
Izvorni jezik: ENG
Kategorija: Znanstvena
Znanstvena područja:
Filologija
Upisao u CROSBI: Velimir Piškorec (vpiskor@ffzg.hr), 8. Kol. 2017. u 09:28 sati
Napomene:
Diese Untersuchung entstand im Rahmen des von den Germanistischen Instituten der Universität Wien und Universität Zagreb durchgeführten Projekts "Österreichisch-kroatische Sprachbeziehungen in der Neuzeit, besonders seit dem 18. Jahrhundert". Gedruckt mit Förderung des Bundesministeriums für Wissenschaft und Verkehr in Wien.



Verzija za printanje   za tiskati


upomoc
foot_4